Home

Quantenheilung

Hier finden Sie Hilfe

Der Trinkwasser Krimi

Seminare/ Vorträge

Newsletterarchiv

Empfehlungen

Letzte Aktualisierung 03.06.2017

Impressum/ Kontakt

Suche

Essen als Anti Aging Turbo

 

Auch wenn die Menschen immer älter werden, nehmen doch die chronischen Erkrankungen in erschreckendem Ausmaß zu.

Zu den Haupttodesursachen gehören heute der Herzinfarkt, Schlaganfall und Krebs.

Daß die richtige Ernährung dem entgegenwirken kann, haben Sie schon oft gehört und doch fehlt die genaue Information, die über das hinausgeht, was uns die allgemeine Werbung versprechen möchte.

Richtig Essen verhindert vorzeitiges Altern


So werden immer mehr Produkte im freien Handel angeboten, die uns das blaue vom Himmel versprechen. Diese Produkte werden mit wohlklingenden Namen, die Gesundheit, Aktivität und Vitalität verheißen, angepriesen.

Sie senken angeblich den Cholesterinspiegel, sollen die Darmflora harmonisieren und das Immunsystem steigern. Konnten Sie das bisher glauben?

Sicher haben Sie sich auch schon gefragt, ob man diesen Aussagen vertrauen kann. Und Sie haben richtig gedacht. Diese Aussagen sind wissenschaftlich nicht haltbar.
Es geht sogar soweit, dass viele Aussagen gezielt verfälscht werden. So werden zum Beipiel Inhaltsangaben von Zucker oder Fett so verfälscht dargestellt, dass der Verbraucher den Eindruck gewinnt, ein besonders wertvolles und gesundes Produkt zu erwerben. Prüft man die Angaben mit dem entsprechenden Hintergrundwissen nach, stellt man schnell fest, dass es sich schlichtweg um Falschangaben handelt.

Mit dem Gesundheitsbewußtsein und der Unwissenheit des Verbrauchers wird sehr viel Geld verdient. Vielleicht merken Sie auch, wie Ihre Verunsicherung steigt und kaum noch wissen, wem Sie wirklich glauben sollen.

Irgendwann haben Sie dann Ihr Vertrauen völlig verloren und lassen auch seriöse Informationen kaum noch an sich heran. Eine traurige Entwicklung.

Die richtige Ernährung hält Sie jung, dynamisch und voller Energie

Nachfolgend ein paar Tipps, die das Altern Ihres Gehirns und Ihres Organismus deutlich verlangsamen können.

Das hält Sie jung und gesund:

Sogenannte Freie Radikale können Zellen zerstören und sogar Ihre DNA verändern. Sie treten vor allem im Gehirn auf. Es kann zu Störungen von Nervenzellen kommen, die auch Alzheimer auslösen können.
Schützen Sie sich davor durch reichlichen Genuß von Paprika, Johannisbeeren, Kohlrabi und Walnüssen. Es geht hier besonders um die Vitamine A,C und E, die auch Radikalenfänger genannt werden.

Energie und Lebensfreude selbst produziert

Unser Gehirn besteht zu 80% aus Wasser. Seine Energie bezieht es ebenfalls aus diesem Getränk. Trinken Sie täglich 30ml WASSER pro Kilogramm Körpergewicht. Das versorgt Sie mit Energie, die Sie wach hält. Ein waches Gehirn produziert Freude und Tatendrang. Sie erreichen diesen Effekt nur mit reinem und lebendigen Wasser. Nicht mit Tee, Kaffee oder sonstigen Drinks.

Die Energiequelle der Profis

Gemüse und Obst. Fünfmal täglich. Das versorgt Ihren Körper mit unzähligen Nährstoffen, die Alterungsprozesse aufhalten und Krankheiten verhindern können.
Essen Sie biologisch angebautes Gemüse. Das verhindert die schleichende Vergiftung durch Chemikalien aus der Landwirtschaft.

Glück und Lebensfreude durch Essen

Regelmässige Zufuhr von Eiweiß hält die Stimmung und die Lebensfreude wach. Sorgen Sie dreimal täglich für Eiweiß, zum Beispiel in Form von Joghurt oder Hüttenkäse. Das Ergebnis: Ihr Gehirn produziert Botenstoffe, die nicht nur Ihre körperliche, sondern auch Ihre kreative Power erhalten. Sie entwicklen mehr Schaffenskraft und Durchhaltevermögen.

Nutzen Sie das Gold der Könige

Schon in vorgeschichtlicher Zeit waren sich die Menschen über den Wert des Salzes bewußt. Man nannte es auch das weiße Gold. Nur die reichsten konnten sich dieses Gold leisten.
Gutes Salz enthält viele unterschiedliche Mineralien. Das hat mit dem heute allgemein üblichen Speisesalz allerdings nicht mehr viel zu tun. Unser Speisesalz enthält hauptsächlich Natriumchlorid, ein einzelnes Mineral, dass im Übermass auch Nebenwirkungen, wie zum Beispiel Bluthochdruck entwickeln kann. Außerdem werden Substanzen zugesetzt, die schlichtweg giftig sind. Hierzu gehören unter anderem Fluorid, Jod und Aluminium (Rieselhilfe).
Besorgen Sie sich stattdessen hochwertiges Salz aus dem Reformhaus, welches noch alle Mineralien enthält. Hier gehört vorallem das Meer- und das Himalayasalz dazu.

Füllen Sie die leeren Speicher auf

Durch gesundheitliche Belastung, Stress und zahlreiche Umweltfaktoren ist unser Körper Belastungen ausgesetzt, denen er kaum noch etwas entgegen zu setzen hat. Zudem sind durch die moderne Landwirtschaft die Böden ausgelaugt und das Obst und Gemüse enthält oft nur noch einen Bruchteil der Nährstoffe, wie vor einhundert Jahren. Aus diesem Grunde empfehlen immer mehr Therapeuten die zusätzliche Einnahme von hochwertigen Nahrungsergänzungen, die helfen, eventuell vorhandene Nährstoffmängel auszugleichen.

nach oben

• Krügerstraße 15A • 23568 Lübeck • Tel: 0451 - 611 22 179 • info@naturheilpraxis-frenzel.de
realized by INCONET