Home
Terminvereinbarung

Quantenheilung

Hier finden Sie Hilfe

Der Trinkwasser Krimi

Seminare/ Vorträge

Newsletterarchiv

Empfehlungen

Letzte Aktualisierung 03.06.2017

Impressum/ Kontakt

Suche

Matrix Energetics ist nur die halbe Wahrheit

 Seit einigen Jahren wird der spirituelle Markt von Matrix Energetics, Matrix "was es alles gibt", und Quantenheilung nur so überrollt. Das bedeutet, dass etwas Gutes dran sein muss. 

Und ja, ich kann mir keine wunderbarere Methode als Matrix Energetics vorstellen, um durch das Leben zu gehen. Ich selbst habe 25 Jahre lang gesucht, geforscht, studiert, getestet und verworfen, um endlich dieses unglaublich fantastische Werkzeug zu finden, welches mein Leben in vielen Bereichen vollkommen verändert hat.

Doch Stop! Ist Matrix Energetics wirklich der Weisheit letzter Schluss? Nach den Rückmeldungen, die ich in steigender Anzahl erhalte, muss ich dazu ein klares NEIN! sagen.

Matrix Energetics ist eine feine Technik. Übrigens ist alles, was ich hier über Matrix Energetics erzähle, natürlich gleichzeitig gültig für sämtliche Formen der Quantenheilung, Zwei Punkt Methoden und der unzähligen Abwandlungen.

Doch wenn wir uns zum Beispiel an das Christentum erinnern, dann haben wir einen hervorragenden Vergleich für das, was gerade mit Matrix Energetics passiert.

Am Anfang war da eine Lehre. Diese Lehre war gut, sie war vollkommen rund und rein. Dann wurde diese Lehre von Menschen übernommen. Menschen haben nun einmal die unangenehme Eigenschaft, ein Ego zu besitzen. Dieses Ego wiederum hat die besondere Fähigkeit, alles für seine selbstzerstörerischen Zwecke einzusetzen.

Und hierin liegt die große Gefahr. Beim Christentum kam ein Herr Namens Petrus, der  die Urkirche gründete. Wie singt Hildegard Knef so schön: "Von nun an gings bergab..."

 

Droht diese Gefahr auch bei Matrix Energetics?

Dann kam jemand der für sich beanspruchte, die einzige Wahrheit zu verkünden. Allerdings suche ich schon seit Jahren in den Evangelien die Stelle, in denen steht, dass man heilige Kriege führen muss, große steinerne Gebäude errichten, Kirchensteuer fordern und so weiter und so fort. All dies hat mit der ursprünglichen Lehre rein gar nichts mehr zu tun. Und wir alle wissen, dass man diese Liste noch über viele Seiten fortführen könnte.

Das Ego hat sich der Lehre bemächtigt und einen Papst erschaffen. Und ich bin mir durchaus bewusst, dass mir an dieser Stelle vielleicht der ein oder andere Leser verloren geht. 

Doch zurück zu Matrix Energetics und Co. Wer die Quantenheilung wirklich verstanden hat, der weiß, dass das wichtigste Prinzip derselben die Liebe ist.

Wenn ich mit Menschen spreche, die Matrix Energetics Kurse besucht haben, dann höre ich fast ausschließlich Dinge wie: "Du darfst keine Gedanken haben; du musst die Welle fühlen; da musst du eine Welle drauf geben; erst, wenn der Patient umkippt, hat es richtig gewirkt."

Weiter geht es dann mit den Seminaren: "So werden Sie reich mit Matrix Energetics" und in den Extremfällen geht es dann um die Frage, ob man mit Matrix Energetics vielleicht auch Tote wieder auferstehen lassen kann. (Mit diversen russischen Heilmethoden soll das ja möglich sein...)

Um es einmal kurz zusammen zu fassen. All` dies hat mit der reinen Lehre, der Essenz von Matrix Energetics nichts zu tun. Ich weiß nicht, ob Richard Bartlett das ganze auch so sieht (nach dem vierten Seminar bei ihm war ich mir jedenfalls nicht mehr ganz so sicher). Das soll hier aber auch nicht die Frage sein.

Mir geht es darum, zu erläutern, was Matrix Energetics wirklich bedeutet. Matrix Energetics ist in der Lage, uns mit der Essenz unseres wahren Wesens wieder in Verbindung zu bringen. Doch nur allzu schnell lassen wir (unser Ego) uns  von dem, worum es wirklich geht ablenken. 

Und diese Gefahr ist mehr als nur vorhanden. Ich behaupte, dass Sie über 90% der Lehrgangsteilnehmer wieder von ihrem neuen Kurs abbringt.

Im Zen Buddhismus gibt es folgende Lehre:

"Wenn Dir während Deiner Meditation Buddha begegnet, dann erschlage ihn."

Häufig kommt es vor, dass wir während einer spirituellen/ transformativen Arbeit die wunderlichsten Erfahrungen machen. Wir sind begeistert von neuen Visionen, Farben aller Art und erstaunlichen Geschäftserfolgen, die sich auf einmal einstellen. 

 Das ist auch in Ordnung. Auch ich verfolge ja mit der Anwendung von Matrix Energetics (nach meiner Definition QuantumTao) den Zweck, dass wir harmonisch und in Wohlstand leben. Doch sollten wir nie vergessen, dass dies nur einige Ziegelsteine auf dem Weg sind.

Eine gute Beziehung kann schon morgen am Ende sein. Der größte Reichtum kann auf einen Schlag vernichtet werden und die beste Gesundheit im Bruchteil einer Sekunde zerstört. Deshalb schlage ich vor, Matrix Energetics und alle verwandten Methoden als Sprungbrett zu nutzen. Man sollte es nicht bei einigen ersten Scheinerfolgen belassen.

 

Matrix Energetics ist nur die halbe Wahrheit!

Immer wieder werde ich gefragt, ob man damit auch seinen Partner wieder zurecht biegen kann. Und die Tatsache, dass solche Anfragen sehr geschickt verpackt werden, bedeutet nicht, dass es es nicht doch der eigentliche geheime Wunsch ist. "Kann ich dafür sorgen, dass meine Kinder braver werden?" "Kann man mit der Quantenheilung seinen Umsatz erhöhen?"  "Kann ich mit QuantumTao verhindern, dass XY, der gerade auf dem Sterbebett liegt, verstirbt?" "Hilft die Quantenheilung mir dabei, dass mein Partner wieder kommt?"

All dies sind - wenn auch sehr verständlich - die falschen Fragen. 

Ja, Quantenheilung kann uns bei der Erfüllung unserer Wünsche sehr wohl behilflich sein. Doch umso mehr diese Wünsche aus dem Ego kommen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir das eine Unglück gegen ein neues tauschen.

Ich bekomme sehr sehr viele Rückmeldungen von Menschen, die den ein oder anderen Wochenendkurs besucht haben und einige Wochen oder Monate später schon wieder drei neue Methoden kennen gelernt, neue Kurse besucht und neue Lehrer gefunden haben. "Matrix Energetics ist toll, aber ich habe da noch etwas entdeckt..."

Und so geht es ein Leben lang weiter. Ich würde hier die klare Diagnose von "Seminaritis" stellen. Ein Seminar nach dem anderen wird besucht, ein Buch nach dem anderen gelesen. Und letztlich dient dies alles nur dazu, um dem, der wir wirklich sind auszuweichen.

Aus diesem Grund heißt Matrix Energetics, Quantenheilung, QuantumEntrainment, die Zweipunkt Methode, Reconnection, welchen Namen Sie auch immer dem ganzen geben wollen bei mir QuantumTao.

 

Mit QuantumTao gehen Sie den entscheidenden Schritt nach voran!

Während der ersten zwei Seminare, die locker an einem Wochenende zu absolvieren sind, erlernt der Teilnehmer die Grundtechniken. Das ist kinderleicht und wirklich für jeden leicht zu erlernen. Doch erst der dritte Level bringt den entscheidenden Unterschied. 

QuantumTao ist zusammen gesetzt aus den Worten "Quantum", was einfach einen Hinweis auf mittlerweile bekannte quantenphysikalische Erkenntnisse gibt und dem "Tao", einer über 5000 Jahre alten Lebenslehre, die noch von keiner anderen Lehre wirklich übertroffen wurde. Das "Tao" ist der Weg. Es geht darum, den bestmöglichen Weg durch das Leben zu finden. 

  • Was hilft uns bestmöglich, mit einer bevorstehenden Trennung klar zu kommen? 

  • Was, wenn der Gesundheitszustand nicht wieder herzustellen ist?

  • Was, wenn alle Versuche scheitern, einen großen finanziellen Verlust zu verhindern? 

  • Wie gehen wir mit unserem zunehmenden Alter um?

  • Wie finden wir wirklich Frieden im Herzen?

 

 

 

All` diese Fragen lassen sich weder in einem, zwei oder drei Wochenendseminaren mit noch so vielen Transformationswellen und tollen Showeffekten lösen.

Wer hat es nicht schon erlebt, von einem phantastischen, inspirierenden Seminar wieder zu kommen und kaum ging die Haustür auf, ist die gute Energie wieder in Sekundenbruchteilen zusammen gebrochen. Der Partner ist sauer, die Kinder schreien und der Schreibtisch liegt voller Rechnungen.

Matrix Energetics ist phantastisch, aber in der praktischen Anwendung ist es erst der erste Schritt.

Aus diesem Grunde habe ich aufgrund meiner 25 jährigen Erfahrung in der Bewusstseinsarbeit die nächste Stufe geschaffen. Matrix goes QuantumTao und QuantumTao goes QuantumDiamond.

Neugierig geworden?

Hier ein paar kurze Kommentare von Teilnehmern des QuantumDiamond Kurses:

Sabine schreibt:

"Hallo zusammen

warum hat uns das nicht eher jemand erklärt? 

Andreas wir erleben jetzt seit kurzer Zeit das von Dir entwickelte QuantumDiamond Training. Was sich bei mir bisher getan hat, ist einfach unbeschreiblich. Schon an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön."

Claudia machte nach kurzer Anwendung des QuantumDiamond Trainings unter anderem die folgende Erfahrung:

"Aus heiterem Himmel habe ich plötzlich mit Menschen Kontakt, die mich früher ablehnten oder die ich ablehnte und da ist keine Ablehnung mehr, da ist eigentlich ein gegenseitiges "erkennen".... Ich weiss nicht, wie ich das beschreiben soll.... "

Elke erzählt:

"Ich habe in mir ein tolles Glücksgefühl und ich merke an mir, dass ich sehr viel lächle."

 

Von Anton hören wir folgendes:

"Hallo Andreas!

Ich gehöre zu jenen, die schon viel gesucht, gelesen, probiert und an sich gearbeitet haben, um ihrem Leben den gewünschten Drive zu geben. Dabei habe ich von Frustration bis Begeisterung die ganze Hochschaubahn an Gefühlen und Emotionen erlebt. Am Ende war dann leider immer das gleiche Ergebnis: ich war zwar sehr „gescheit“, habe aber davon so gut wie nichts in mein Leben integrieren können.

QuantumDiamond-Training sei Dank, dass ich jetzt endlich erfahren darf, dass auch bei mir etwas funktioniert und nicht,  wie sonst üblich, immer nur bei den anderen. Dieses Training ist wirklich etwas Besonderes. Und das, obwohl hier keine neue Weisheit verkündet wird. Bei mir hat sich schon einiges verändert und das, obwohl ich erst das halbe Training durchlaufen habe.

Einzigartig bei QuandumDiamond ist die Art und Weise der Vermittlung. Der Aufbau in Lektionen ist wohlüberlegt und man wird ständig zum Üben und Erfahren angeregt. Auch wenn man anfangs keinen Plan hat, warum man dieses und jenes machen soll, erweitert sich von Beginn an das Bewusstsein und es stellen sich Sensibilität und Gewahrsein ein. Das sind aber nur Vorboten. Man beginnt alsbald zu ernten, was zuvor bewusst gesät wurde. Das ist wunderschön und wohl das Lohnendste, was man machen kann.

Es ist kaum zu glauben, doch mit jeder Lektion steigert sich meine ohnehin schon große Begeisterung und ich halte den vermittelten Inhalt für das Nonplusultra an möglicher Lebensschulung. Wer konsequent dran bleibt, der erfährt sein eigenes Kraftpotential, entdeckt neue Fähigkeiten und vertraut seiner inneren Führung. Dank der inneren Weisheit ist es dann bis zur Wunscherfüllung und Realisierung von Träumen und Zielen wohl nicht mehr weit. Ich lasse mich gerne auf diese Erfahrung ein.

Was für eine schöne Aufgabe du doch hast, lieber Andreas. Danke!!!

Alles Liebe

Anton

 

Zusammenfassend möchte ich noch einmal sagen: Wenn Sie bereits Erfahrungen mit Matrix Energetics, Quantenheilung, Zwei Punkt Methode, Reconnection oder ähnlichem gemacht haben; bleiben Sie nicht stehen. Gehen Sie den nächsten Schritt.

Herzlich Ihr

Andreas Frenzel


Kennen Sie schon den Trick, wie Sie jedes Problem in einen Erfolg verwandeln
können? Laden Sie sich jetzt die "Goldene Erfolgsregel" kostenlos herunter und erwarten Sie ungeahnte Veränderung in Ihrem Leben:


• Krügerstraße 15A • 23568 Lübeck • Tel: 0451 - 611 22 179 • info@naturheilpraxis-frenzel.de
realized by INCONET